Rückenschmerzen braucht niemand…

Ich hatte dauernd Rückenschmerzen und bin – wie meine Freundin sagte – herumgelaufen „wie ein Schluck Wasser“. Ich musste was machen. Irgendwas an altersgerechtem Sport habe ich gesucht und bin dann zufällig bei Frau Funck gelandet, die mich sofort gut verstanden und akzeptiert hat. Ich hätte nie geglaubt, dass langsame Übungen so effektiv sein können. Zu Hause habe ich hin und wieder geübt, aber noch nicht sehr diszipliniert. Mit anderen zusammen fällt es mir leichter. Ich mache bei ihrem Kurs bestimmt mal wieder mit.

Katharina Schmidt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.